Engagieren

Sich einbringen bringt alle voran
„Gemeinsam sind wir stärker“, lautet ein Grundsatz der Waldorfschulen weltweit. Also machen Sie mit in unseren Arbeitskreisen, unterstützen Sie die Projekte der Schule finanziell oder mit Ihren handwerklichen und planerischen Fähigkeiten und besuchen Sie die zahlreichen Feste und Veranstaltungen. Denn sich einbringen bringt alle voran!

Unsere Kinder erfahren bereits in der ersten Klasse – wenn sie zusammen auf der Bühne stehen und singen oder Verse rezitieren –, dass gemeinsames Handeln alle stark macht. Dieses Gefühl entsteht auch in der gesamten Schulgemeinschaft, wenn wir gemeinsam anpacken: Wir bearbeiten an einem Tag den kompletten Schulgarten, wir streichen an einem Wochenende die Kita-Räume, wir finanzieren die Neuanlage des Schulhofs.

 

So haben viele Elterngenerationen Großes in Gang gesetzt und unsere Schule zu dem gemacht, was sie ist. Und heute brauchen wir Sie genauso: Ihren Einsatz, Ihre Hilfe, Ihr Engagement.

ARBEITSKREISE

In unseren Arbeitskreisen lebt das verbindliche und nachhaltige Engagement der Eltern. Sie bieten ein vielfältiges Angebot für Ihre Mitarbeit in der Schulgemeinschaft – vom Fundraising übers Töpfern bis zur Wollwerkstatt. Das Schöne am Mitmachen? Sie lernen die Schule und Kita Ihrer Kinder noch besser kennen, treffen andere engagierte Eltern, können selbst gestalten und machen Ihre Kinder stolz, dass Sie sich in ihrem Sinne engagieren. Ihre Mitarbeit ist gefragt!

Hier finden Sie die Liste mit allen Möglichkeiten – bestimmt ist auch für Sie etwas dabei »

Spenden und Fördern

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, sich zeitlich zu engagieren, können Sie dies finanziell tun. Spenden haben eine große Bedeutung für unsere Schule. Denn was viele nicht wissen: Unsere Schulbeiträge sind bewusst knapp kalkuliert und ohne Spenden geht es nicht. Das besondere Umfeld, die schöne Ausstattung und viele Aktionen lassen sich nicht aus dem regulären Schulhaushalt, sondern zum großen Teil nur über Spenden finanzieren.

Zwei aktuelle Spendenprojekte möchten wir Ihnen hier vorstellen:

Der Inselpausenhof:
Wir danken Ihnen herzlich, das Spendenziel ist erreicht!

Dieser Teil des Schulgeländes zwischen Neubau, Werkhaus und Hort soll schöner und inspirierender werden. Deshalb wird der Inselpausenhof zu einem Ort der Bewegung, des Erlebens, der Begegnung und des Rückzugs umgestaltet. Das Projekt ist nicht nur planerisch anspruchsvoll, sondern erfordert auch große finanzielle Anstrengung. Aber auch hier gilt: Gemeinsam sind wir stärker. Denn die Software AG Stiftung unterstützt uns sehr großzügig bei dem Vorhaben: Sie wird die bis jetzt eingegangenen Spenden von 35.000 Euro verdoppeln! Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Eltern, Mitarbeitern und Freunden der Schule, die diese große Summe aufgebracht haben und bei der Software AG Stiftung, die dafür gesorgt hat, dass wir mit der Gesamtsumme von 70.000 Euro die Neugestaltung beginnen können.

Durch den notwendigen Kindergarten-Neubau aufgrund des Brands im Sommer 2017 werden sich die Bauarbeiten leider verzögern. Wir hoffen, dass der neue Inselpausenhof im Sommer 2019 fertiggestellt werden kann und danken Ihnen für Ihre Geduld. Selbstverständlich werden die Spendengelder bis dahin für dieses Projekt zurückgestellt.

Das Schülercafé im Foyer

Das Schülercafé ist ein beliebter Treffpunkt der Schüler ab Klasse 8. Es wird komplett in Eigenregie von engagierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe bewirtschaftet, die Einkauf und Verkauf selbst organisieren und dafür sorgen, dass es dort immer leckeres Gebäck, belegte Brötchen und frischen Kaffee gibt. Das Foyer soll für den gemütlichen Aufenthalt und zum konzentrierten Lernen in den Freistunden endlich richtig ausgestattet werden. Entsprechende Möbel dazu sind in Planung. Auch für Feste kann der neu gestaltete Raum in Zukunft besser genutzt werden. Sicher möchten Sie auch mithelfen, dass hier ein Ort entsteht, der den Wünschen und Ansprüchen der SchülerInnen entspricht.

 

Spenden Sie dazu bitte unter dem Stichwort „Schülercafé“.

BEIM EINKAUFEN SPENDEN

Unterstützen Sie unsere Schule beim Online-Einkauf – ohne zusätzliche Kosten für Sie.
So funktioniert’s:

  1. Vor dem Einkauf auf Bildungsspender.de oder Schulengel.de gehen.
  2. Freie Waldorfschule Frankfurt als Einrichtung aussuchen
  3. Gewünschten Online-Shop aussuchen
  4. Einkaufen

Beide Spendenplattformen überweisen automatisch einen großen Teil der Einkaufsprovision ihrer Shops als Spende an uns, Sie als Käufer bezahlen selbstverständlich nur den regulären Preis. Von Bekleidung über Bücher, Spiele, Tiernahrung, Elektrogeräte, Bahnkarten bis hin zu Ferienwohnungen können Sie vieles über die teilnehmenden Shops bestellen.

Richten Sie die Links am besten heute noch als Lesezeichen in Ihrer Favoritenleiste ein, damit Sie Einkaufen und Unterstützen bestens verbinden können. Es ist keine Registrierung notwendig, aber die Spende erfolgt nur dann, wenn Sie über die Seiten „Bildungsspender“ oder „Schulengel“ auf die entsprechende Seite des Online-Shops gehen.

FÖRDERVEREIN DER FREIEN WALDORFSCHULE E. V.
FWS_Button_Aufnahme_Foerderverein

Als Bauverein gegründet, unterstützt der Förderverein heute aktiv Projekte, die von der Schule und der Kindertagesstätte an uns herangetragen werden. Mit dem Fundraising-Team planen und führen wir Spendenaktionen durch, sprechen Stiftungen an und versuchen auf vielerlei Wegen, Geldmittel zu akquirieren. Mit dem Festkreis veranstalten wir das Advents- und das Sommerfest.

Wir freuen uns über neue Mitglieder im Förderverein, die unsere Arbeit mit Rat und Tat unterstützen wollen. Wir freuen uns aber auch sehr über Ihre finanzielle Unterstützung. Jeder gespendete Euro fließt komplett in wichtige und dringende Projekte. Mit jedem Euro tun Sie den Kindern Gutes, mit jedem Beitrag sichern und verbessern Sie das Umfeld und die vielfältigen Lernangebote. Seien Sie dabei – denn wir wollen doch alle, dass unsere Kinder sich optimal entwickeln und eine wunderbare Schulzeit erleben.

Die Zuwendungsbestätigung zur Vorlage beim Finanzamt erhalten Sie jeweils unaufgefordert zu Beginn des Folgejahrs nach Ihrer Spende (ab 20,00 Euro) per Post von uns.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Förderverein der Freien Waldorfschule Frankfurt am Main e.V.
Frankfurter Sparkasse 1822 | IBAN: DE60 5005 0201 0000 1778 32 | BIC-/SWIFT-Code: HELADEF1822